Magnesium-Kettengliedanode 3/4" (nicht isoliert)

Magnesium-Kettengliedanode 3/4" (nicht isoliert)
Bitte anmelden
Anoden dienen dem Schutz von emaillierten Speichern vor Korrosion. Es kann zwischen... mehr
Produktinformationen "Magnesium-Kettengliedanode 3/4" (nicht isoliert)"
Anoden dienen dem Schutz von emaillierten Speichern vor Korrosion. Es kann zwischen Magnesiumanoden, die sich verbrauchen und dann ersetzt werden müssen, und weitgehend wartungsfreien Fremdstromanoden unterschieden werden. Letztere benötigen eine Steckdose - der Stromverbrauch ist gering.

Mangesiumanoden führen wir in isolierter und in nicht isolierter Form.

Die nicht isolierten benötigen keine separate Kabelverbindung zum Speicher, müssen allerdings zur Überprüfung ausgebaut werden.

Die isolierten wiederum müssen über ein Kabel mit dem Speichermetall verbunden werden und können per Messgerät oder noch eleganter per "Anodentestanzeige" ohne Ausbau geprüft werden.

Die Kettengliedanode ist besonders da zu empfehlen, wo eine Stabanode aus Platzgründen nicht ohne weiteres eingebaut werden kann. Bei größeren Gewinden ggf. Reduzierstücke mit einbauen.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Magnesium-Kettengliedanode 3/4" (nicht isoliert)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen